ESB Invest – wir sind mehr als nur Venture Capital

Zuerst die Gründer und die Idee.
Dann die Investoren.

Wir sind der neue Frühphasen-Investor aus Mecklenburg-Vorpommern

Wir lieben Innovationen made by Founders in MV

Und wir glauben an folgende Themen:

Gesundheit & Pharma

Die globale Corona-Pandemie hat uns gezeigt, wie wertvoll Investitionen in unsere Gesundheit sind. 

Das haben wir verstanden.

Bioökonomie & Agrarwirtschaft

Vor unserer Haustür wachsen viele natürliche Rohstoffe, die eine innovative und biobasierte Wirtschaft antreiben. Das gefällt uns.

Nachhaltigkeit

Greentech ist der Schlüssel für eine saubere Zukunft. Das sehen wir auch und werden hier unseren Beitrag als Investor leisten.

Unser Investmentfokus in a Nutshell

Phase

Early-Stage

Ticketgröße

EUR 100-300k

Bereich

Agrar, Gesundheit, Pharma, Nachhaltigkeit, Digital

Region

Mecklenburg-Vorpommern

Unser Team

Wir sprechen Deine Gründersprache und verstehen Startups

Foto Maximilian Block - Investment Partner

Maximilian Block

Investment Partner

Foto Veit Axmann - Geschäftsführer

Veit Axmann

Geschäftsführer

FAQ's

Oft gestellte Fragen zu uns und Venture-Capital schnell beantwortet:

Grundsätzlich immer dann, wenn Du ein Pitchdeck und einen ersten Businessplan für Dein Startup erstellt hast. Du musst noch nicht gegründet haben. Als Frühphasen-Investor beginnt unsere Arbeit bereits vor der Gründung. Wir setzen uns mit Deiner Geschäftsidee auseinander und geben Dir wertvolles Feedback. Zudem ist eine gute Bindung zum Gründerteam eine wichtige Voraussetzung, bevor wir investieren. Es kann also nie schaden uns so früh wie möglich zu kontaktieren. 

Das kommt immer auf die Vorbereitung und Datengrundlage des Startups an. In der Regel sind wir sehr schnell, wenn die Voraussetzungen stimmen. Erfahrungsgemäß liegen durchschnittlich etwa 2-3 Monate zwischen erster Kontaktaufnahme und dem Vertragsschluss.

Alles was uns hilft, Deine Geschäftsidee und Deinen Wirtschaftsplan besser zu verstehen und zu prüfen. Neben dem obligatorischen Pitchdeck und einem Businessplan sind auch von dir durchgeführte Markttests oder wissenschaftliche Studien sehr hilfreich – aber kein Muss. Mehr brauchen wir im ersten Schritt nicht. 

Momentan nicht. Aus unserer Sicht gibt es derzeit kaum bessere Standortfaktoren für Startup-Gründungen als in unserem Bundesland. Wir haben und kennen das hier gut funktionierende und gründerfreundliche Netzwerk. Unser strategisches Ziel ist daher auch der Aufbau und die Etablierung von innovativen Startups in Mecklenburg-Vorpommern. 

Die ESB Invest ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Sparkasse Vorpommern. Sie hat uns gegründet und auch mit dem nötigen Investitionskapital ausgestattet. Trotz dieser Nähe sind wir in unserem Investitionsprozess und Handeln komplett eigenständig und unabhängig.

Warum nicht? Wir lieben Vorpommern. Wir lieben Greifswald. Hier sind wir zu hause – genau deswegen.

Sende uns Dein Pitchdeck

Wir möchten Dich kennenlernen!

Und so funktioniert’s:
Du schickst uns Dein Pitchdeck als PDF an die nachfolgende E-Mail-Adresse. Wir schauen uns Deine Präsentation an und melden uns umgehend mit einem ersten Feedback bei Dir zurück.